Vereinsheim

Die Wasserrettungsstation Friedrichshafen dient der Ortsgruppe Friedrichshafen als Vereinsheim und ist gleichzeitig auch Sitz des Bezirks Bodenseekreis. Weiterhin wird es für Ausbildungs- und Fortbildungsmaßnahmen verwendet.

 


Die Wasserrettungsstation bietet folgende Räumlichkeiten:

  • Schulungs- und Aufenthaltsraum
  • Küche (angrenzend an den Aufenthaltsraum)
  • Bootshalle (mit 2 Tonnen Krananlage)
  • Werkstatt
  • Schlafraum Herren (12 Betten)
  • Schlafraum Damen (9 Betten)
  • Damen- und Herrentoilette
  • Damendusche (für 3 Personen)
  • Herrendusche (für 3 Personen)
  • Büro für Vorstand und Verwaltung
  • Büro für Ausbildungsleitung, Jugend, Materialverwaltung
  • Büro für Technischen Leiter (incl. Funktisch mit 2m und 4m BOS-Funk)
  • Büro Bezirk Bodenseekreis

Wir vermieten auch unser Vereinsheim an DLRG Gruppen aus ganz Deutschland.

Dieses Angebot wurde bereits öfters in Anspruch genommen. So veranstalten bereits einige Gruppen seit vielen Jahren Jugendfreizeiten am Bodensee.

 

Wachdienst am Bodensee

Es besteht auch die Möglichkeit seinen Sommerurlaub mit Wachdienst am Bodensee zu verbringen.


Die Unterkunft ist dabei kostenlos. Für die Verpflegung ist allerdings jede Gruppe selbst zuständig. Einzige Bedingung ist allerdings, dass Wachdienst in den Bädern von Friedrichshafen geleistet wird.

Weiterhin besteht auch nach Rücksprache mit dem Technischen Leiter der Ortsgruppe die Möglichkeit beim Wasserrettungsdienst auf den Booten der DLRG der Ortsgruppe Friedrichshafen mitzuarbeiten.

Voraussetzung hierfür ist eine gültige Fachausbildung Wasserrettungsdienst.

 

Das DLRG Vereinsheim in Bildern